DAS AKKORDEON - UNSER INSTRUMENT 

Zieh-Harmonika, Quetsch-Kommod´!? ... Akkordeon!

Für alle Wissenden und Unwissenden haben wir hier mal kurz zusammengefasst, um welches Instrument es sich eigentlich bei den Harmonika-Junioren dreht. Denn für die einen spielen wir "Zieh-Harmonika", für andere wiederum schlicht die "Quetsch-Kommod´". Dabei ist es doch ganz einfach, oder? Wir spielen Akkordeon! Dieses Instrument, mit Tasten auf der einen und komischen Knöpfen auf der anderen Seite. Und mittendrin zieht sich ständig was auseinander und wieder zusammen...

Auf den schwarzen und weißen Tasten, der sogenannten Diskantseite, kann man - wie beim Klavier - mit der rechten Hand eine Melodie spielen. Die linke Hand bedient die Bass-Knöpfe. Durch das Auf- und Zuziehen beziehungsweise Drücken des Balges, der sich in der Mitte des Akkordeons befindet, wird Luft in das Instrument gepresst. Diese Luft bringt dann die Stimmplatten oder Stimmzungen im Inneren zum Klingen.

 

Wenn man dann noch die richtigen Tasten und Bassknöpfe passend zum Musikstück trifft, das vor einem auf dem Notenständer liegt, dann klingt das richtig toll! Und wer der Meinung ist, das Akkordeon sei eher ein Instrument für die Volksmusik, der sollte sich schnellstens mal unser Repertoire anschauen. Denn von A wie ABBA bis Z wie Zillertaler Hochzeitsmarsch können wir unserem Akkordeon alle möglichen Musikstücke entlocken.

PROBESTUNDEN ORCHESTER

Donnerstags ab 19:30 Uhr

Mehrzweckhalle Krofdorf-Gleiberg

Turnhallenstr. 11, 35435 Wettenberg

 

Besuch´ uns auch auf Facebook!

KONTAKT

Harmonika-Junioren Krofdorf-Gleiberg 1966 e.V.

Seestraße 14a

35435 Wettenberg

Tel.:  0641-84429

Mail: info@harmonika-junioren.de

Musikverein,Wettenberg,Krofdorf,Krofdorf-Gleiberg,Akkorden,Akkordeonverein,Akkordeon lernen,Harmonika,Harmonika-Junioren,Jugend,Musik,Musikschule,Fasching,Gießen,musikalische Früherziehung,Heuchelheim,Lahnau,Biebertal,Akkordeonmusik,Herbstkonzert,Kinder,Junioren,Musikverein Gießen,Mittelhessen